Erholungsmöglichkeiten im sommerlichen Berlin

Berlin die deutsche Metropole mit weltstädtischem Charakter, ist bekannt für seine Vielseitigkeit Hier lässt sich wirklich unentwegt etwas erleben.

Kulturinteressierte kommen in den zahlreichen Museen und Galerien voll auf Ihre Kosten.

Die Berliner Einkaufboulevards locken mit Shopping Malls und in den Seitenstraßen finden sich innovative Boutiquen der angesagten Modelabels. In der Nacht sind es die zahlreichen Clubs, die wie Magnete partyfreundliche Menschen aus ganz Europa anziehen.

Aber im Sommer wenn die große Hitze die Menschen in der Stadt lähmt, kann der Berlinaufenthalt bei so viel Aktivität durchaus auch strapaziös und schweißtreibend sein, der Stadturlaub wird stressiger als gewünscht.
Aber es gibt gerade im Sommer viele Erholungsmöglichkeiten um die sommerlichen Tage in der Großstadt erträglich zumachen.

Richtige Unterkunft wählen

Um gleich richtig entspannt zu starten, empfiehlt sich natürlich erstmal ein entspannendes Wohnumfeld. So ist bereits die Wahl der richtigen Unterkunft die Basis für einen entspannten und erholsamen Berlinaufenthalt.

Entweder sie buchen eine passende Ferienwohnung in ruhiger Lage mit Balkon und vielleicht sogar mit Blick ins Grüne, oder man nutzt eines der zahlreichen Berliner Hotels für ein entspanntes Wochenende oder auch für längere Aufenthalte. Die in den Hotels angebotenen Sport und Wellness -Angebote bereichern einen Hotelaufenthalt ungemein und die ein oder andere Wellness- Anwendung kann Energie für die nächste Unternehmung zurückgeben. Für den erholsamen nächtlichen Schlaf sorgen hier angenehme Temperaturen in klimatisierten Räumen.

Sommerlicher Zeitvertreib

People Watching, ein sommerlicher Zeitvertreib mit Entspannungelementen,ist ein sommerlicher Trend. Sehr zu empfehlen ist dazu die Bergmannstraße in Kreuzberg. Hat man sich einen schattigen Platz an einen der zahlreichen Straßencafe gesichert, genießt man dort entspannt einem leckeren Kaffee oder ein Eis und läßt dabei die Kreuzberger und Berlintouristen an sich vorbeiziehen.

Wem das immer noch zu heiß ist ,dem sei das Treptower Badeschiff empfohlen , eines der coolsten Entspannungshighlights für die Berliner Szene an der Veranstaltungshalle ‚Arena‘ – in Treptow gelegen.
Bei sommerlichen Temperaturen verheißt der schwimmende Pool inmitten der Spree szenegemäße Abkühlung. Das hippe Ambiente rund um den ehemaligen Frachter wird durch eine Openair Cocktailbar bereichert und die Cocktalis lassen sich auf dem Sandstrand in Liegestühlen stilgerecht genießen.

Sommerliche Konzerte Im Teehaus Tiergarten

Auch angenehm entspannend ist sonntags ein Besuch im schattigen Tiergarten, genauer gesagt im Englischen Garten, wo jeden Sonntag während des Sommers hinter dem Teehaus eine Konzertreihe stattfindet. Mittags gibt es meist Klassische Musik und in den Abendstunden läßt man sich von Mowtown Jazz, Hiphop oder Salsa Rhytmen begeistern. Los gehts hier immer ab 13 Uhr.

Share on Facebook
Dieser Beitrag wurde unter Events, Freizeit, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar