Fete de la Musique 2013 Berlin

An diesem Wocheende wird’s noch mal richtig bunt und laut. Zahlreiche Bühnen laden Berrliner und Touristen ein,  zur Sommernacht mit viel Musik.

Der damailge französischen Kulturministers Lang hatte 1982 die Idee zur Fete de la Musique in Paris, die heute zu einem festen Bestandteil des Berliner Kultursommers geworden ist.

An zahlreichen Orten gibt es zahlreiche  öffentliche Konzerte. Die Palette reicht von Klassik bis Hiphop, also für jedermann.

Bühnen :

Maries Bühne , Marienburgerstraße
Fete Musik(Beatboxing), Kollwitzstraße 7
Konzerthaus Berlin, Gendarmenmarkt

Konzertsaal UdK, Hardenberstraße
Udk Studenten, Heilig-Kreuz Kirche Zossenerstraße
Hiphop,Reggae, Muskauerstraße Kreuzberg
Hardcore,Metal, Kronerstraße 24, Friedrichshain
Französische Chansons, Savignyplatz, Charlottenburg
Jazz, Soul, Funk- Gartenstadt Frohnau, Kafeehaus Zeltinger Platz

Dies ist nur eine kleine Auswahl, weitee Infos http://www.fetedelamusique.de/

Inzwischen verbindet Fête de la Musique die Menschen in 520 Städten weltweit

Share on Facebook
Dieser Beitrag wurde unter Events, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar